Ratgeber

Schonkost für Hunde: bei Verdauungsproblemen und nach Krankheiten

Bei uns auf dem Blog lesen Sie viel über die unterschiedlichsten Magen-Darm-Erkrankungen bei Hunden. Selbstverständlich, denn unser Thema ist die artgerechte Ernährung von Hunden und oft ist es eine Krankheit, die uns auf dessen Wichtigkeit ...

Pankreatitis beim Hund: der Feind im eigenen Körper

Eine der wohl heimtückischsten Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt ist die Bauchspeicheldrüsenentzündung. Aufgrund einer Fehlfunktion beginnt das Organ langsam sich selbst zu verdauen. Mehr als einer von zehn Hunden erkrankt einmal in seinem Leben ...

Kolitis / Dickdarmentzündung beim Hund

Es ist zwei Uhr nachts. Ein leichter Nieselregen prasselt auf die Steinplatten, die den Terrassenboden bedecken. Eigentlich ist es Zeit zu schlafen. Doch Sie stehen hier draußen und starren in die Dunkelheit. Irgendwo dort hinten ist Ihr Hund und ...

Gastritis beim Hund: der stille Begleiter

In Deutschland leben 20 bis 40 % aller Hunde mit einer chronischen Magenschleimhautentzündung. Die Symptome dieser Krankheit sind so unspezifisch, dass sie meist ein Leben lang unerkannt bleibt. Daraus ergibt sich diese Schätzung mit einer großen ...

Wurmbefall beim Hund: Natürliche Entwurmung ohne Chemie

Es gibt in der Natur viele unterschiedliche Beziehungen, welche von gegenseitigem Nutzen sind. Doch es gibt Parasiten, welche definitiv keinen Nutzen bringen. Sie können sogar Schaden anrichten und genau dies ist bei Hunden und Würmern so. Ein Hund ...

Das sollten Sie über den Zahnwechsel beim Hund wissen

Autsch! Was sind die Zähne eines Welpen doch spitz. Dies fällt vor allem auf, wenn er beim Spielen versehentlich die Hand des Halters zwickt. Doch die recht scharfen Milchzähne behält er nicht sein Leben lang. Ab einem gewissen Alter kommt es zum ...

Warum frisst mein Hund Kot? Was kann ich tun?

Wenn der Hund Kot frisst, handelt es sich nicht um ein normales Verhalten. Bei Welpen hingegen ist es normal, da die kleinen Hunde sich dadurch die Darmflora aufbauen. Ausscheidungen sind für Hunde immer attraktiv, da sie durch die enthaltenen ...

Hagebuttenpulver als Nahrungszusatz im Hundefutter

Hagebuttenpulver ist besonders reich an Vitamin C. Zudem hat das Pulver eine antioxidative Wirkung und hilft bei Arthrose und weiteren entzündlichen Erkrankungen. Das Hagebuttenpulver wirkt sich positiv auf die Gesundheit des Hundes aus. ...

Untergewicht beim Hund: Ursachen und Behandlung

Gewichtsprobleme sind nicht nur beim Menschen ein Thema. Auch bei den vierbeinigen Weggefährten treten Probleme mit dem Gewicht auf. Nicht nur das Übergewicht stellt ein Problem dar, sondern auch das Untergewicht. Die Ursachen dafür sind sehr ...

Giardien beim Hund: Symptome, Diagnose und Behandlung

Giardien beim Hund, ein Horrorszenario für den Halter. Schließlich bringt diese Erkrankung Durchfall und Erbrechen mit sich. Doch was sind Giardien überhaupt? Was lösen sie aus? Und kann die Erkrankung geheilt werden? Kot-Tests können die ...

Hitzschlag und Sonnenstich beim Hund

Sommer, die für viele schönste Jahreszeit. Warme Temperaturen und viel Sonnenschein sorgen für gute Laune und Lust, hinauszugehen. Doch Achtung! Hunde sind empfindlich, wenn es um Hitze geht. Schnell kann es zu Hitzschlag und Sonnenstich beim Hund ...

Demenz bei Hunden: Symptome und Therapie

Unsere Hunde werden immer älter, was ein großes Glück für uns ist. Doch auch Hunde können Krankheiten bekommen und diese treten vor allem im Alter vermehrt auf. Eine davon ist Demenz. Ja richtig, auch Hunde sind davor nicht sicher. Vor allem ...