PURUS Hundefutter Test

Wie gut ist PURUS Hundefutter? Für einen Testbericht der Marke PURUS haben wir uns eine Sorte des Dosenfleisch Nassfutters gekauft, die Zusammensetzung geprüft und es an unseren Hund verfüttert. Und das sind unsere Ergebnisse.

Purus Hundefutter

PURUS Hundefutter - Jeden Tag Natur pur

Die LICO Heimtiernahrung GmbH stellt seit 2013 Tiernahrung her, seit 2020 auch unter der Marke PURUS. Das Sortiment umfasst dabei Frischfleisch, Trockenfleisch und Dosenfleisch. Für diesen Testbericht haben wir uns eine Sorte des Dosenfleischs, das Nassfutter der Marke, gekauft.

Für eine neue Testrunde sind wir zu verschiedenen Fachmärkten gefahren und haben uns dort mit neuen Marken eingedeckt. Da wir zuvor noch nichts vom PURUS Hundefutter gehört hatten, hat uns ein Hundefutter Test dieser Marke besonders gereizt.

Bevor wir uns der Philosophie hinter PURUS, der von uns gekauften Sorte und unseren Erfahrungen im Praxistest widmen, folgen vorab ein paar Vorteile des PURUS Hundefutters im Überblick.

Vorteile des PURUS Hundefutters

Alleinfuttermittel für Hunde
Erhältlich als Frischfleisch, Trockenfleisch und Dosenfleisch
Transparente Deklarationen der Einzelfuttermittel
Getreidefreie Rezepturen
Hergestellt in Deutschland
Eigene Produktion in Gelsenkirchen

Noch auf Futtersuche?
Call to Action: Noch auf Futtersuche?

Weitere Informationen zu PURUS

Auf dem von uns gekauftem Produkt finden wir nur wenige Informationen, ein wenig Recherche hat hier jedoch geholfen. Das PURUS Hundefutter ist erhältlich als Frischfleisch, Trockenfleisch und als Dosenfleisch. Bei allen Futterarten handelt es sich um Alleinfuttermittel für Hunde. Insgesamt gibt es vier Sorten, welche es jeweils als Frisch-, Trocken- und Dosenversion zu kaufen gibt. Hierbei handelt es sich um die Sorten Rind, Huhn, Pferd und eine Mischung aus Huhn und Rind. Daneben gibt es drei Sorten PURUS feines mit wahlweise Angus Rind, Hähnchenfilet & Lachs oder Hähnchenfilet & Lamm.

Die getreidefreien Rezepturen enthalten zum Großteil Fleisch und werden ergänzt mit unter anderem Obst, Gemüse und Ölen. Als getreidefreie Alternative zur Versorgung mit gesunden Kohlenhydraten dienen dabei auch Süßkartoffel und Pastinaken. Abgesehen von der Reihe mit Huhn und Rind, handelt es sich bei den anderen um Monoprotein-Menüs.

Nach ein wenig Recherche finden wir auch Informationen zur Herkunft und Qualität der Rohstoffe. So schreibt der Hersteller auf seiner Webseite, dass das verarbeitete Fleisch fast ausschließlich in Lebensmittelqualität sei. Das Rind kommt dabei beispielsweise aus Deutschland, Dänemark und Österreich. Geflügel wird aus Deutschland bezogen, das Pferd aus Belgien, Italien und zum Teil Argentinien. Mit LICO nature vertreibt der Hersteller eine weitere Marke, teilweise mit denselben Zutaten.

Darüber hinaus finden wir einige grundlegende Infos zur Produktion bei LICO. Das Fleisch wird schlachtfrisch verarbeitet und es wird auf chemische Zusatzstoffe verzichtet und damit nur natürliche Zutaten verarbeitet. Zudem wird auf eine gute Haltung der Tiere geachtet und zugleich werden nur gesund geschlachtete und medikamentenfreie Tiere verwendet.

Zu kaufen gibt es das PURUS Hundefutter unter anderem im stationären Fachhandel und in diversen Onlineshops, wie zum Beispiel bei ZooRoyal. Während es die Frischfleisch-Tüten in 800g zu kaufen gibt, sind die Dosenfleisch-Menüs scheinbar nur als 400g-Dose erhältlich.

PURUS Hundefutter kaufen

Entdecke das PURUS Sortiment im Online-Shop von ZooRoyal


PURUS Nassfutter Test

Zur Erweiterung unseres Nassfutter Tests haben wir uns eine Sorte des PURUS Nassfutters gekauft. Unsere Wahl fiel dabei auf die einzige Mischsorte der Marke, das Dosenfleisch Menü mit Huhn & Rind.

Purus Nassfutter Test

Beginnen wir unseren Erfahrungsbericht zur genannten Sorte mit der Zusammensetzung des Futters, welche wir auf dem von uns gekauften Produkt vorfanden:

»PURUS Menü Dosenfleisch Huhn & Rind mit Zucchini, Apfel, Rote Beete & Pastinake: 32% Huhn bestehend aus Hühnerfleisch, Hühnerhals, Hühnermägen und Hühnerherz, 25% Rind bestehend aus Rindfleisch, Rinderleber, Rinderlunge, Rindermilz und Rinderniere, 24% Brühe, 5% Rote Beete, 5% Zucchini, 5% Apfel, 2% Pastinake, 1% Raps- & Lachsöl, 1% Mineralstoffe

In den analytischen Bestandteilen finden wir bei 78% Feuchte einen Rohproteingehalt von 10% und einen Rohfettgehalt von 7%. Diese Sorte wird zudem mit ernährungsphysiologischen Zusatzstoffen ergänzt, darunter einige Vitamine.

Uns gefällt die Auswahl der Zutaten: es wird Muskelfleisch verarbeitet, hochwertige tierische Nebenerzeugnisse, Rote Beete, Zucchini, Apfel, Pastinake und gesunde Öle. Da es sich um ein Alleinfutter handelt, darf der ergänzende Mineralstoffmix ebenfalls nicht fehlen.

100 Prozent der Zutaten werden offen und transparent deklariert. Einzig und allein die tierischen Zutaten werden nicht prozentual deklariert. Anhand einer absteigenden Mengenfolge können wir jedoch sagen, dass beim Huhn am meisten Hühnerfleisch enthalten ist. Dasselbe gilt für das Rind, wo Rindfleisch an erster Stelle steht. Den genauen Gehalt an Muskelfleisch kennen wir aber ebenso wenig. Der Gesamtfleischgehalt beträgt 57 Prozent.

Rote Beete gilt als gesund für Hunde, sollte jedoch nicht in großen Mengen gefüttert werden. Mit der Mischung aus Rapsöl und Lachsöl kombiniert PURUS hier die Vorteile beider Öle und vereint sie zusammen in der Sorte.

Die Fütterungsempfehlung des Herstellers orientiert sich am Gewicht des Hundes und an der Aktivität. Dabei handelt es sich auch hier um Richtwerte, der individuelle Bedarf eines Hundes ist schließlich von etlichen Faktoren abhängig. Fílos müsste mit seinen 15kg Körpergewicht und aufgrund seiner erhöhten Aktivität in etwa 725g Nassfutter am Tag erhalten. Bei normaler Aktivität in etwa 630g als Tagesportion. Die Fütterungsempfehlungen findest du auf den Produkten und ggf. auch beim Kauf im Onlineshop.

Da es die Dosen scheinbar nur in der Größe 400g gibt, müsste Fílos etwas weniger als zwei Dosen pro Tag fressen. Der Hersteller informiert, dass das Produkt nach dem Öffnen noch zwei bis drei Tage im Kühlschrank haltbar sei. Die Dose selbst hatte bei unserem Kauf noch eine Resthaltbarkeit von etwas mehr als anderthalb Jahren.

Purus Hundefutter Test

Unser Fílos ist zwar alles andere als wählerisch, jedoch frisst er keine Zucchini. Apfel frisst er zwar gerne, reagiert hier jedoch nicht selten mit Blähungen, was auf eine schlechte Verträglichkeit hindeutet. In der von uns gekauften Sorte befinden sich sowohl Zucchini als auch Apfel, nicht zuletzt deshalb waren wir auf den Futtertest gespannt.

Beim Öffnen der Dose kam uns bereits ein fleischiger Geruch entgegen. Im Futter waren vereinzelnt kleine, dunkle Stellen. Vielleicht handelt es sich dabei um Stücke der Rote Beete. Darüber hinaus waren einzelne Fleischstücke und -fasern zu erkennen. Die Farbe des Futters war für eine Huhnsorte recht dunkel, aber es sind schließlich auch 25 Prozent Rind verarbeitet. Die Konsistenz war eher weich, wodurch sich das Futter leicht portionieren ließ.

Und siehe da: Futtertester Fílos hat das Menü Dosenfleisch vollständig verputzt und, soweit wir es beurteilen konnten, gut vertragen. Für aussagekräftigere Ergebnisse müsste man das PURUS Nassfutter sowohl an mehrere Hunde als auch über einen längeren Zeitraum verfüttern.


Häufig gestellte Fragen zum PURUS Hundefutter (FAQ)

Wo wird PURUS Hundefutter hergestellt?

Das PURUS Hundefutter wird in Deutschland hergestellt. Der Hersteller, die LICO Heimtiernahrung GmbH, hat ihren Sitz in Gelsenkirchen und stellt das Futter dort in eigener Produktion her.

Wie lange ist PURUS Nassfutter haltbar?

Die geschlossene Dose war beim Kauf noch gute 1,5 Jahre haltbar. Einmal geöffnet sollte das PURUS Nassfutter gekühlt gelagert und binnen zwei bis drei Tagen verbraucht werden.

Wie gut ist PURUS Hundefutter?

Dieser PURUS Hundefutter Test informiert dich über die Qualität des PURUS Hundefutters, die Philosophie hinter der Marke und unsere gemachten Erfahrungen im Futtertest.

Ist PURUS Hundefutter getreidefrei?

Das PURUS Hundefutter, welches wir für unseren Futtertest gekauft haben, ist frei von Getreide und verwendet als Alternativen unter anderem Obst und Gemüse.

Wo kann ich PURUS Hundefutter kaufen?

Die Produkte der Marke PURUS sind sowohl in einigen Fachmärkten als auch in diversen Onlineshops erhältlich. Im Testbericht zeigen wir dir, wo du das Futter online kaufen kannst.


Unsere Erfahrungen und Bewertung des PURUS Hundefutters

Das Nassfutter von PURUS schneidet im Hundefutter Test mit 8.2 von 10 Punkten ab und erhält somit das Testsiegel mit 4.5 Sternen verliehen. Punkten konnte das Futter der Sorte Dosenfleisch mit Huhn & Rind unter anderem mit natürlichen Zutaten und einer getreidefreien Rezeptur. Sowohl der Fleischgehalt als auch die Deklaration der tierischen Zutaten könnten etwas optimiert werden.

4.5 Sterne Futtersiegel

PURUS Hundefutter kaufen

Bestelle das PURUS Hundefutter online

8.2 Testergebnis
PURUS

Im Test: Menü Dosenfleisch Huhn & Rind mit Zucchini, Apfel, Rote Beete & Pastinake (Testkriterien) - Das PURUS Menü Dosenfleisch hat nicht nur uns, sondern auch Futtertester Fílos überzeugt. Wir haben zwar bereits das passende Hundefutter gefunden, mit der Marke PURUS konnten wir unseren Hundefutter Test jedoch um eine weitere gute Marke ergänzen.

Zusammensetzung / Inhalt
8.5
Fleischanteil gem. Deklaration
7.5
Praxistest mit Filos (subjektiv)
8.5
Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Hundefutter Test 2024
Logo